Survey Hosting

Programmierung und Hosting von Online Umfragen durch Consumerfieldwork

Wir begrüßen es, wenn unsere Kunden ihre Online-Fragebögen mit einem System ihrer Wahl selbst programmieren und hosten. Auf Wunsch übernimmt jedoch die Consumerfiedwork GmbH Programmierung und Hosting Ihres Online Fragebogens.

Der Ablauf:

  • Sie stellen uns Ihren Fragebogen als Textdokument (z.B. Word) zur Verfügung
  • Wir stimmen den Fragebogen zusammen mit Ihnen ab und übernehmen anschließend die Fragebogenprogrammierung
  • Der programmierte Fragebogen wir auf unserem Server gehostet
  • Wir übernehmen den Versand von Email-Einladungen und -Remindern (bei Stichproben aus unserm Online Panel)
  • Nachdem die gewünschte Fallzahl erreicht ist schließen wir die Umfrage
  • Anschließend senden Wir Ihnen die Daten im Format EXCEL oder SPSS (automatisch gelabelt)

Die Stichprobe kann auch von Ihnen bereitgestellt werden (z.B. Kunden, Mitarbeiter oder Websitebesucher). Nach Abschluss der Umfrage liefern wir Ihnen einen Datensatz. Übrigens stellen wir auf der Seite Preise unverbindlich unserer Preisstruktur vor.

Panel Management

Unser Systemarchitektur enthält ein vollständig integriertes Panelmanagement zur Rekrutierung und zum Management von Consumer-Panels, eine Teilnehmerverwaltung zum Einladen und ein integriertes Modul zum Versand von personalisierten Einladungs-E-Mails und gezielter Reminder zum Nachfassen. Durch eine zentralisierte Administration besteht volle Kontrolle über Befragtenauswahl, um so Überforschung genauso wie Under-Entertainment zu vermeiden und so die Studien-Response zu maximieren. Durch die integrierte Respondent Knowledge-Base™ können Datensätze mit bekannten demografischen Variablen und Einstellungsdaten angereichert werden, ohne dass diese erneut abgefragt werden müssen.

Datenlieferung

Wir liefern Ihre Daten in Excel, Access, und allen gängigen Datenformaten, die in der Marktforschung Verwendung finden. Besonders unterstützt wird der Datenexport in das SPSS-Datenformat, da hier Fragen und Antwortkategorien aus dem Fragebogen übernommen und automatisch als "Labels" der Variablen und Werten zugewiesen werden.

Durch ein Online-Reporting System können zur Kontrolle der Umfragezugriffe und -antworten automatisiert Standardreports mit Totalzählungen erzeugt werden und in andere Programme (z. B. Powerpoint, Word, Excel) exportiert werden.

Features unserer Fragebögen

Für Webserver und Applicationsserver verwenden wir jeweils Microsoft Server 2008, als Datenbankserver einen Microsoft SQL Server. Das SQL-Server basierte System ermöglicht einen hohen Durchsatz.

Unser System wird nicht bei einem Webhoster, sondern Inhouse administriert, so dass wir direkten Zugriff auf Hard- und Software von Web und Datenbank-Server haben.

Wir arbeiten mit einem sehr leistungsfähigen System, das den höchsten professionellen Qualitätsstandards entspricht. Zu den zahlreichen von uns unterstützten Features gehören z.B.:

  • Browser-Kompatibilität
  • Erfassung sämtlicher Zugriffe / Hits (wichtig zur Berechnung von Rücklaufquoten)
  • Ausschluss von Mehrfachausfüllern (z.B. Panelbasiert, durch Login-Funktion bei Befragtenlisten oder optionale Setzung eines Cookies nach Ende der Befragung)
  • Protokollierung der IP-Nummern, ggf. durch nachträgliche Datenbereinigung)
  • Flexibles Layout
  • Einbindung von Multimedia-Elementen
  • Verwendung von CSS-Styles (Layout bzw. Style kann für ganze Umfrage geändert werden)
  • Importfunktion für Fragetexte
  • Antwortkategorien und Antwortlisten (Word, Excel)
  • Standardtexte zu Anonymität und Datenschutz
  • Flexible Fragebogengestaltung
  • Möglichkeit, das Fragebogenskript zu editieren und zu modifizieren
  • Unterschiedliche Fragetypen (Einfach-/Mehrfachauswahl, Semantisches Differenzial, Matrixfrage, Auswahl einer offenen Kategorie "Sonstiges", Textfrage)
  • Randomisierung der Antwortalternativen (mit Fixierung einer oder mehrerer Alternativen)
  • Korrekte Darstellung von Skalen
  • Statusanzeige (mit korrekter Behandlung von Filtern)
  • Rangordnung
  • Numerische Frage
  • Constant Sum Scale
  • Online-Conjoint
  • Randomisierung auf Zeilen- und Spaltenebene
  • adaptive Filterführung (beliebige Sprünge / Verzweigungen)
  • Bedingungen auf Basis bisheriger Antworten oder Stammdaten bei registrierten Teilnehmern
  • späterer Rückbezug auf einzelne Antworten
  • Plausibilitäts-Checks (Wurde eine Eingabe getätigt? Wurde ein Text oder eine Zahl eingegeben? Liegt die eingegebene Zahl in einem bestimmtem Intervall?)
  • Kombinierte Plausibilitätschecks über mehrere Fragen / Fragebogen
  • Optionale Pflichtfelder (Befragter kann Frage überspringen oder optional zur Antwort gezwungen werden)
  • frei editierbare Fehlermeldungen mit Definition unterschiedlicher Fehlertypen
  • Optionaler Passwortschutz
  • Möglichkeit der SSL-Verschlüsselung
  • Wiederaufnahmefunktion abgebochener Interviews
  • Unterstützung multilingualer Interviews
  • Import externer Parameter (URL/ Datenbank)
  • Übernahme ausgewählter Alternativen in Folgefragen
  • Übernahme einer Vorantwort in die Folgefrage
  • Data-Cleaning bei Filterführung
  • optionaler "Zurück"-Button
  • Unterdrückung des Rücksprungs im Fragebogen
  • Skripts für Pop-up-Befragung nach der Methode des n-ten Besuchs oder des n-ten Besuchers
  • Quoten-Modul zur Steuerung der Zusammensetzung der Stichprobe

KONTAKT

Consumerfieldwork GmbH
Panel Sampling & Internet Surveys
Singapurstr. 15
20457 Hamburg
Fon 040 / 740 41 98 - 0
Fax 040 / 740 41 98 - 1
info@consumerfieldwork.com